BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildÖffnungszeiten: Mo.-Fr. 6-11 Uhr; Sam. 7-11 Uhr u. Son. 8-11 Uhr
 

OEK Ortsentwicklungskonzept Kli-Bos-Tin

OEK 2022

Die Gemeinden Klixbüll (Klix), Bosbüll (Bos) und Tinningstedt (Tin) arbeiten bereits seit Jahrzehnten eng miteinander zusammen, um gemeinsam die Herausforderungen der Gemeindeentwicklung zu meistern.

Alle drei Gemeinden verbindet ein unerschütterlicher Glaube an einen nachhaltigen Entwicklungsansatz, der sich nicht nur in dem überdurchschnittlichen Ausbau der erneuerbaren Energieträgern in den Gemeinden ausprägt.
Trotz ihrer beschaulichen Größe und ihres ländlichen Charakters haben sich die Gemeinden in den vergangenen Jahren vielen Neuerungen und innovativen Projekten geöffnet, wodurch nicht nur die Gemeinden, sondern vor allem die Bewohnerschaft maßgeblich profitiert hat.
Zudem haben die vergangenen beiden Jahre (mit COVID-19 Pandemie, Krieg in der Ukraine) allen vor Augen geführt, wie schlagartig sich Rahmenbedingungen verändern können und wie wichtig ein vielfältiger und attraktiver Wohn- und Lebensort ist.
Aus diesen Gründen wollten die Gemeinden in ihrer Entwicklung nicht stehen bleiben, sondern sie haben gemeinsam mit den Einwohnern über die zukünftige Ausrichtung der Gemeinden diskutiert und einen Fahrplan für die kommenden 10 bis 15 Jahre erarbeitet.
Das Ortsentwicklungskonzept (OEK) bildete hierfür die perfekte Rahmenbedingung.

Es fanden dazu statt:

  • 13. Januar 2022 - interner Auftakt mit der projektbegleitenden Lenkungsgruppe, dem Amt Südtondern und den Experten der cima.
  • 29. März 2022 - FutureCamp KlixBosTin mit rund 20 Grundschüler:innen
  • 23. April 2022 - Gemeinderundgang inkl. Workshop
  • 15. Juni 2022  - 1. Lenkungsgruppensitzung:Analyse  
  • September 2022 - Arbeitskreis Schlüsselprojekte
  • 08.12.2022 Abschluss: Ergebnisworkshop zum OEK KlixBosTin. Zum Ende des Prozesses diskutierten die Lenkungsgruppe und die Experten der cima nochmals mit allen Beteiligten im Rahmen eines interaktiven Workshops über die Inhalte des OEKs.
    Siehe auch: https://www.oek-klixbostin.de/

 

Hier ist ein => vorläufiger Abschlussbericht als PDF-Datei (9,7 MB) - 172 Seiten - zu sehen.

DörpsCampus und mehr

Dörpsblatt

Verschiedenes