***   22.10.2019 Preisskat für Jedermann  ***     
     ***   26.10.2019 Dorf- und Erntefest  ***     
     ***   29.10.2019 Spielenachmittag  ***     
     ***   05.11.2019 Preisskat für Jedermann  ***     
     ***   05.11.2019 Preisskat für Jedermann  ***     
 

Konversion Flugplatz Leck

Konversion Flugplatz

Konversion Flugplatz Leck

Ideen und Pläne zur Konversion

 

Flugplatz Liegenschaft Ründel 1 – 25917 Leck

Schließungszeitpunkt: 3. Quartal 2013

Baujahr:1964

Grundstücksfläche: 322,62 ha

Gebäudegrundfläche: 55.585 m²

Verkehrswege: 349.024 m²

Gebäudenutzfläche: 54.099 m²

 

Neben  Büro-  und  Unterkunftsgebäuden  verfügt  die  Liegenschaft  über  zahlreiche  Hallen,  Bunker u. Flugzeugschutzbauten. Eine Reihe von planungsrechtlichen Grundsätzen und planungsrechtlichen Vorgaben sind zu bedenken. Wichtig ist, dass die Entwicklung dieser Fläche im Sinne einer homogenen Ortsentwicklungsplanung angegangen wird. Die  BImA  ist  für  die  Ermittlung  von  Altlasten  zuständig.

 

Links zu Artikeln und mehr

Entwicklungskonzept zur Konversionsfläche Flugplatz Leck unter der Beteiligung der Gemeinden Leck, Klixbüll und Tinningstedt von 2014.

=> Broschur: Das Konzept zum 'Gewerbepark Südtondern'

 

1.8 Innovationsprojekt- Eine Machbarkeitsstudie für das nördliche Nordfriesland.

Öffentliche Luftmobilität in ländlichen Räumen mit Unmanned Aerial Systems (UAS)/Flugtaxis- 2019.  Mehr dazu unter => https://www.airconnect-nf.de

 

1.7. Zukunftsstudie E-Fliegen des Fraunhofer- Institut für Arbeitswissenschaft und Organisation IAO von 2019 => Broschur zum E-Fliegen hier

 

1.6. Drei Gemeinden – ein Großprojekt, 5. April 2016

=> Lesen Sie weiter beim SHZ

 

1.5.  Stand zur Konversion unter der Website => http://konversion-suedtondern.de

 

1.4.  Konversionsprojekt: Planungskosten bewilligt.

45 000 Euro stellt Klixbüll bereit, um das Drei-Gemeinden-Konversionsprojekt voranbringen zu können. Dez. 2015

=> Lesen Sie weiter beim SHZ

 

1.3. Gewerbestandort und Reiseziel

Wirtschaftsförderung Nordfriesland stellt Ansiedlungsflächen auf Münchner Immobilien-Messe vor. Okt. 2015

=> Lesen Sie weiter beim SHZ

 

1.2. Höchste Priorität: Wettbewerbsfähig!

Flugplatz: Preisdeckel soll Gewerbeflächen attraktiver machen / Biotoptypen-Kartierung und Machbarkeitsstudie schaffen Voraussetzungen. Jan. 2015

=> Lesen Sie weiter beim SHZ

 

1.1. Raus aus dem Haus, rein ins Cockpit

Was in den USA klappt, soll auch auf dem ehemaligen Flugplatzgelände Realität werden: Werner Schweizer plant dort einen „Airpark“. Nov. 2014

=> Lesen Sie weiter beim SHZ

 

 

 

 

Veranstaltungen

Dörpsmobil

DörpsCampus

Dörpsblatt

Klixbüller Dörpsblatt

Zu Infos und den
Ausgaben geht es => hier

Nehmen & Geben