Rapsfeld vor der Kirche | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite

FREMDGESTEUERT DURCH NORDFRIESLAND : Wenn das Auto zum Chauffeur wird

Werden durch Hattstedt und Klixbüll bald Autos ohne Fahrer rollen? Die beiden Gemeinden interessieren sich dafür, Teststrecken für autonomes Fahren anzubieten.

 

Eine weiße Limousine biegt geräuschlos in den Hattstedter Kirchenweg und hält direkt vor der Grundschule.

 

Lesen Sie bitte weiter beim SHZ:

 


 

Hier der offene Brief unseres Bürgermeisters an die deutsche Industrie:

 


 

Hier

 

der Kommentar von Manfred Paulsen auf

unserer Facebookseite

über das Thema mit Prof. Gunter Dueck.

 

Ab Minute 22:45 besonders für Klixbüll interessant.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Klixbüll
Do, 03. November 2016

DörpsCampus und mehr

Dörpsblatt

Verschiedenes