Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite

Verhaltenstipps vom Landesgesundheitsministerium zum Coronavirus

Bei der Corona Virus Infektion handelt es sich nach heutigem Stand der wissenschaftlichen Erkenntnisse um eine Tröpfcheninfektion, die wie eine "normale" Virusgrippe übertragen wird. Demnach sind auch die Vorsorgemaßnahmen dieselben wie bei einer "normalen" Virusgrippe.
Ergänzend dazu sollte insbesondere  auf das Hände schütteln zur Begrüßung oder Verabschiedung verzichtet werden.
 Mit diesen Maßnahmen kann jeder Einzelne weitgehend dafür Sorge tragen, sich selbst und Andere bestmöglich zu schützen.
 Es gibt zwar durchaus Gründe, sich Gedanken über sinnvolle Vorsorgemaßnahmen zu machen; es besteht jedoch kein Anlass zu hektischem oder gar panikartigem Aktionismus.
Weitergehende Informationen vom Landesgundsundheitsministerium erhalten Sie hier.
Informationen aus dem Kreis Nordfriesland finden Sie hier.
 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Klixbüll
Mo, 02. März 2020

Weitere Meldungen

Aktion "Sauberes Dorf"

Gut besuchte Biike

DörpsCampus und mehr

Dörpsblatt

Verschiedenes