Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
 
Besucher:
190170

Besuchen Sie die Gemeinde Klixbüll auf Facebook! 

Facebook


Logo 01

Aktuelle Projekte

Neu- Neubaugebiet nördlich Broder-Christiansen-Weg

 

 

Dörpsmobil 03Für uns und die Umwelt-

die Dörpsmobile

 

Infos und Briefe

für unsere Gemeinde

 

Anbaden 2019

Unser beheiztes

neues Schwimmbad

 

Logo Geben und Nehmen 02

Nehmen & Geben

Bestandsliste

 

Konversion 01

Konversion Südtondern

 

 

Logo TSV

Flyer- TSV- 70-jähriges Vereinsjubiläum

 

TSV Klixbüll - Kontakt- und Telefonliste 

 

Link zu fussball.de

 

Sparten

 

 

AktivRegionInfobriefe

der AktivRegion NF

 

 

 

 

Schleswig-Holstein vernetzt
 
     ***   24.08.2019 Fahrt zur Schinkenkate  ***     
     ***   27.08.2019 Preisskat für Jedermann  ***     
     ***   10.09.2019 Preisskat für Jedermann  ***     
     ***   14.09.2019 Tag der Begegnung des DRK  ***     
     ***   18.09.2019 Bunter Nachmittag  ***     
Link verschicken   Drucken
 

Austausch der Partnerschaft

Poserin

Neu Poseriner-Platz am Ortseingang

 

Patenschaft mit Neu Poserin


Die Gemeinde Klixbüll ist 1992 eine Patenschaft mit der Gemeinde Neu Poserin,
Mecklenburg-Vorpommern, eingegangen. Nachdem schon zwei Jahre lang gegenseitige Besuche stattgefunden hatten, reiste im September 1992 eine 17-köpfige Delegation aus Klixbüll nach Neu Poserin zur Unterzeichnung des Patenschaftsvertrages.


Bürgermeister Schrader, Neu Poserin, und Bürgermeister Thomsen unterzeichneten die Urkunden und feierten anschließend ausgiebig. Seit dieser Zeit haben viele weitere Begegnungen zwischen Vertretern beider Gemeinden stattgefunden. Diese beschränkten sich nicht nur auf die politische Ebene, sondern auch die Sportvereine, Feuerwehren und Jugendgruppen beider Gemeinden besuchten sich gegenseitig. Auch im privaten Bereich sind Freundschaften entstanden, so dass die Patenschaft im wahrsten Sinne des Wortes zur praktizierten Wiedervereinigung wurde.