Hinweise zur Nutzung des Dörpscampus - Auch nachdem Versammlungen wieder möglich sind, ist der Dörpscampus nur beschränkt nutzbar!!!

Klixbüll, den 09. 05. 2020

Zur Nutzung des Dörpscampus teilt Bürgermeister Werner Schweizer Folgendes mit:

Damit der Schulbetrieb in Phase 3 ab 25.5.2020 wieder aufgenommen werden kann, musste ein Hygienekonzept erarbeitet werden, inklusive der Benennung eines Desinfektionsteams. Die drei Reinigungskräfte der Schule  wurden hierfür qualifiziert, sie sind somit auch diejenigen, die nach einer Nutzung, z.B. des DörpsCampus die Desinfektion vornehmen müssen. Die Hygienemaßnahmen müssen jeweils vor Schulbeginn abgeschlossen sein.

 

Folgendes Verfahren wird festgelegt:

  1. Der Musikraum kann bis auf weiteres nur von der Schule genutzt werden.
  2. Die Mensa wird auch vormittags für Unterrichtszwecke aus Verteilungsgründen von der Schule genutzt.
  3. Die Nutzung des Sportlerheimes kann aus Verteilungsgründen erforderlich sein.
  4. Die Nutzung der Mensa außerhalb des Schulbetriebes , (z.B. durch GV / Vereine) wird ausschließlich über den Bürgermeister im Amt genehmigt.
  5. Bereits vor einer außerschulischen Nutzung  der Mensa, oder einer anderen Räumlichkeit,  wird der Hausmeister Maik Nielsen vom amtierenden Bürgermeister informiert , damit  dieser zeitgerecht  die erforderliche Desinfektion veranlassen kann , die vor Beginn des Schulbetriebes abgeschlossen sein muss.